Seiten

Freitag, 25. Mai 2012

Juhu , ich kanns auch

Da ich ja nun auch dieses Tolle Klebeband habe, habe ich mich heute morgen gleich an so einem Reissverschlusstäschchen versucht, naja perfekt ist wohlweit entfernt, aber für meinen grossen der Morgen ins Pfingstlager fährt und unbedingt etwas für Zahnpasta und Co haben musste ist es allemal gut genug ;)

Innen mit FM Wachstuchstoff von hier, nachdem ich ja schon ein paarmal Wachstuch vernäht habe, war ich echt begeistert wie genial es sich vernähen lässt , da werde ich wohl demnächst auch Regenklamotten selber nähen ( uuupppppsssss mein Grosser braucht noch ne regenhose, hmmm ich glaub das Test ich nacher gleich mal ;)



Dann stand auf der Packliste noch : Stoffsack mit Namen für Geschirr und Besteck ....


Hab den Namen mit Kreide auf den Stoff gemalt und mit der Nähmaschine einfach ein wenig nachgenäht, lol, hat ne Kordel drinnen, und kann gut zugezogen werden ;)

Bin ja gespannt was Sohni sagen wird ;)

liebs Gruessli
Sandra

Kommentare:

  1. Na hat doch prima funktioniert oder? glueckwunsch.. so schwer ist das gar nicht :D

    lg
    Svenja

    AntwortenLöschen
  2. Ist doch super geworden - gewußt wie - dann ist es kein Problem mehr!
    Gratuliere!
    LG Bärbel

    AntwortenLöschen
  3. Hey, schaut super aus... und ich bin ganz neidisch, was du alles so schaffst... LG, Christina

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sandra,sieht doch klasse aus.
    Hast Du doch toll hin bekommen,wenn man weiß wie es geht.
    Wünsche Dir schöne Pfingsten.
    Ganz Liebe Grüße
    Isabella

    AntwortenLöschen
  5. na siehste, ist doch garnicht so schwer, wenn man es erstmal raus hat, geht's ganz flott

    knudel
    silke

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure lieben Kommentare